Zu PARITYERP gehört mit FACTORY ein Fertigungsmodul, das alle Anforderung eines modernen Industriebetriebes auf überschaubare Art und Weise abbildet.
 
FACTORY steht für Flexibilität und Transparenz in Produktionsplanung und -steuerung. Das vollständig in PARITYERP integrierte Fertigungsmodul eignet sich hervorragend für den Einsatz in der Varianten- und Kleinserienfertigung sowie dem Sondermaschinen- bzw. Anlagenbau. Gerade mittelständische Fertigungsunternehmen profitieren von der ausgeprägten Übersichtlichkeit und einer effizienten Workflow-Unterstützung des PPS, das jederzeit den Produktionsfluss komfortabel und sicher aufrecht erhält.
 
Sie haben Ihre Fertigung im Griff!

Behalten Sie stets den Überblick über Termine, Artikel, Kapazitäten, und Fertigungsfortschritte.

  • Einfache und schnelle Planung von Fertigungsaufträgen
  • Überwachung von Ressourcen- und Terminkonflikten
  • Dispositionsdaten und Kapazitätsbelastung auf Knopfdruck aufrufbar
  • Individueller Ausdruck von Fertigungspapieren (auch mit Barcode)
  • Zahlreiche Auswertemöglichkeiten
  • Abbildung der Produktionsarbeitsplätze (Schichten, Nutzungsgrad, Kostensätze)
  • Verwaltung von Stücklisten und Arbeitsplänen
  • Vor- und Nachkalkulation
  • Werkzeugverwaltung
  • Rezepturen
  • verschiedene Branchenmodule (u.a. Blechbearbeitung, Sondermaschinenbau, Anlagenbau, Kunststoff-Fertigung, Folien- und Papierverarbeitung, Galvanik ...)
  • Projektverwaltung
  • CAD-Schnittstelle Stücklisten
  • Abwicklung Fremdfertigung
  • Betriebsdatenerfassung (BDE)
  • Chargen- und Seriennummer
  • ... und viele mehr